Schwerdt im Interview

Ich mach was mit Büchern

‚Ich mach was mit Büchern‘ ist eine von Leander Wattig 2009 gestartete Initiative für eine stärkere Vernetzung der Buchbranche. In diesen Zusammenhang werden diese fünf Fragen regelmäßig von interessanten Köpfen der Buchbranche beantwortet und die Interviews werden im Blog veröffentlicht. Dadurch entstehen Beiträge, die zum einen Aufmerksamkeit auf jene lenken, die “was mit Büchern machen”, und die zum anderen die Veränderungen und Herausforderungen in den verschiedenen Bereichen der Branche sichtbar werden lassen.

Dies ist meine Präsentation auf „Ich mach was mit Büchern“:

Wolfgang Schwerdt: Mental flexibel, neugierig und kommunikationsbereit musste man schon immer sein

von Wolfgang Schwerdt am 17. June 2011

Wer sind Sie und was machen Sie mit Büchern?

Ich bin Wolfgang Schwerdt und rezensiere als freier Journalist für Archäologie, Kultur- und Schifffahrtsgeschichte wissenschaftliche und populärwissenschaftliche deutsch- und englischsprachige Literatur zu diesen Themen. Darüber hinaus bin ich Buchautor und schreibe überwiegend Sachbücher zu kulturgeschichtlichen Themen. Und – ich sage vorsichtshalber ‘nicht zuletzt’ – gestalte ich das eine oder andere Buchcover. . . . zum vollständigen Interview

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Zur Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s