Online-Magazine

Kulturstrom Das Online-Literatur- und Kulturmagazin mit Buchvorstellungen und Rezensionen aus allen Literaturbereichen, Filmvorstellungen, Veranstaltungen, Autoreninterviews und Gesprächen mit Kulturschaffenden, Verlagsvorstellungen und Diskussionsbeiträgen zu Fragen der Literatur und des Literaturmarktes uns anderes mehr.

BannerQuadMarexpedi ist ein Online-Literaturmagazin der besonderen Art. Hier findet der maritim und historisch interessierte Leser deutsch- und englischsprachige Bücher zur Geschichte der Seefahrt. Neuerscheinungen sind ebenso darunter wie alte Schriften, wissenschaftliche Literatur ebenso wie Romane, historische Reiseberichte oder ausgefallene Themen
Es gibt ausführliche Buchbesprechungen, aber auch Buchvorstellungen in Form von Klappentext und Kurzbewertung. In jedem Fall handelt es sich um Bücher, von denen ich denke, dass die Vorstellung für den Leser interessant sein kann.

Mit GeschiMag – das Online-Geschichtsmagazin möchte ich Sie regelmäßig über Termine, die ich gerne auch für Sie wahrnehme, Themen, die ich gerade aufgreife, bearbeite und publiziere hinweisen und nicht zuletzt meine auch auf anderen Plattformen publizierten Artikel vorstellen, die ich Ihnen natürlich bei Badarf entsprechend umgearbeitet zum Abdruck gegen Honorar zur Verfügung stellen kann.

Die Region um Werra, Meissner und Fulda gehört zu den interessantesten Kulturlandschaften Deutschlands. Als ehemalige „Zonenrandgebiete“ haben einige „Ecken“ Nordosthessens und Südniedersachsens jedoch die eine oder andere moderne Entwicklung des Restes der Republik, sagen wir es einmal diplomatisch, strukturell nicht so konsequent wie es sinnvoll gewesen wäre, nachvollzogen. Mit meinem „Werra-Meissner-Magazin“ zeige ich als Regionaljournalist der deutschsprachigen Welt, dass diese Gegend in der Mitte Deutschlands ein wunderbares Revier zum Wandern, Wundern und für Abenteuer ist. Darüber hinaus finden sich hier kulturgeschichtliche und natürliche Schätze, über deren Existenz sich viele Einwohner aber auch die zersplitterte Tourismusbranche der Region kaum bewusst sind. Diese Schätze zu heben, habe ich mir als Herausgeber und Redakteur des Online Magazins zur Aufgabe gemacht.

Als freier Journalist und Autor, der immer wieder interessante, ein wenig ausgefallene Themen aufgreift und scheinbar „abgegessenen“ Themen durch die Veränderung des Blickwinkels eine neue Dimension verleiht, bin ich einigen von Ihnen längst bekannt. Dass ich dabei den Themenschwerpunkten Archäologie, Kulturgeschichte, Schifffahrtsgeschichte treu bleibe, macht mich zu einem kompetenten Partner und verlässlichen freien Mitarbeiter Ihrer Redaktion.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s